Ausschreibung, Irak; Consulting, Friedensförderung

Land:

Irak

Abgabetermin:

16.08.2021

Finanzierung:

Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

EMA Referenznummer:

20210721_4

Betreff:

Restoration of Peace, Livelihood and Economic Cycles in Anbar (RePLECA); hier: Organisational Development and Capacity Development for Peace Infrastructures in Anbar Governorate, Iraq

Vorgesehen:

Unterstützung des sozialen Zusammenhalts durch die Stärkung staatlicher Strukturen und zivilgesellschaftlicher Organisationen, die in der Friedensförderung tätig sind, sowie durch die Förderung partizipativer und Konfliktlösungsprozesse in Agrarorganisationen und Erzeugergemeinschaften in der Provinz Anbar; Entwicklung und Validierung eines detaillierten bedarfsgerechten Umsetzungsplans; Unterstützung der Organisationsentwicklung für Friedensinfrastruktur; Aufbau von Kapazitäten für die Friedensinfrastruktur zur Förderung eines inklusiven und friedlichen Zusammenlebens; Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit