Treffen Sie virtuelle Delegationen aus Tunesien: Electronica & Hamburg Aviation Forum

How can we help you?

Mit ihrer umfassenden Erfahrung auf dem tunesischen Markt verfolgen FIPA, TIA und die EMA zahlreiche gemeinsame Ziele. An erster  Stelle steht die Erleichterung des Marktzugangs für ausländische Investoren, die von allen drei Organisationen gefördert wird. Deshalb organisiert die EMA passgenau zugeschnittene B2G|B2B-Meetings im Rahmen der beiden großen internationalen Messen Electronica (10.-13. November 2020) & Aviation Forum Hamburg (17.-18. November 2020) zusammen mit den beiden wichtigsten für Investitionen in Tunesien zuständigen staatlichen Institutionen (TIA & FIPA), um Ihre spezifischen Fragen zu beantworten.

Schreibe einen Kommentar