Karriere

How can we help you?

Contact us at the EMA office to submit a business inquiry online.

“Die EMA war und ist für unsere Bauplanungsgesellschaft ein interessanter und wichtiger Partner bei der Anbahnung von Kontakten im arabischen Raum. Hervorzuheben ist die Kompetenz, die Zuverlässigkeit und die schnelle Erreichbarkeit des Teams. Die Veranstaltungen und Fachtagungen der EMA sind fester Bestandteil unseres Businesskalenders.”

Ute Pfeifer
Inhaberin / Geschäftsleitung, Pfeifer Interplan Bauberatung

Ihr Engagement bei der EMA

Das Team der EMA engagiert sich mit großer Begeisterung und Überzeugung für die interkulturelle Zusammenarbeit mit der EMA-Region, um die wirtschaftliche Entwicklung zum Wohle Aller voranzubringen. Gerne möchten wir Interessierten die Möglichkeit bieten, sich aktiv einzubringen und Einblicke in die deutsch-arabischen Beziehungen zu erhalten.

 

Wollen Sie Teil unseres Teams werden? Dann bieten sich Ihnen die folgenden Möglichkeiten:

Sammeln Sie Berufserfahrung – mit einem Praktikum bei der EMA!

Rahmenbedingungen und Aufgaben:

Recherchieren? Analysieren? Akquirieren? Konzipieren? Präsentieren? Im Rahmen eines 3-monatigen Praktikums können Sie die EMA-Aktivitäten als Teil eines jungen und dynamischen Teams mitgestalten und so profunden Einblick in die Arbeit einer gemeinnützigen Organisation der Entwicklungszusammenarbeit erhalten.

Die Absolventinnen und Absolventen des EMA-Praktikumsprogramms schätzen die offen-kollegiale Atmosphäre, die intensive Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Projektteams, den Einblick in die internationale Kooperation sowie die Übertragung diverser eigenverantwortlicher Aufgaben mit inhaltlichen, administrativen und organisatorischen Schwerpunkten. Das Praktikum dient der Orientierung für die Ausbildungs-, Studien- oder Berufswahl. Derzeit sind Praktika in den Geschäftsstellen in Berlin und Casablanca möglich.

Diese Qualifikationen zeichnen Sie aus:

  • Studium im Bereich Nahost-, Wirtschafts-, Politikwissenschaften oder ähnlichem, Marketing, Medien- oder Kommunikationswissenschaften, etc.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen (v.a. Excel, Word, Outlook, Powerpoint)
  • Kenntnisse des Französischen und Arabischen von Vorteil, Erfahrungen mit Grafik & Design sowie Content Management Systemen ein Plus

Bewerbung und Rückfragen:

Bei Interesse schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf sowie relevanten Zeugnissen. Für Bewerbungen um einen Praktikumsplatz in Casablanca senden Sie uns Ihre Unterlagen bitte auf Englisch oder Französisch zu. Auch für Rückfragen steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung.


Ihre Ansprechpartnerin:

Christina Leisinger
E-Mail: c.leisinger@ema-germany.org

Tel.: 030- 25 35 92 72

Ein Interview mit einem Botschafter? Oder mit einem Unternehmensvorstand? Ein Beitrag von einer internationalen Messe? Also nichts wie hin: Das Wirtschaftsmagazin Mediterranes für die Mittelmeer- und Nahostregion stellt die richtigen Fragen, liefert wichtige Antworten und setzt wegweisende Themen in Szene.

Die Redaktion sucht kreative Köpfe als ehrenamtliche Redakteure (m/w), die ihre individuellen Stärken gewinnbringend ins Team einbringen können. Insbesondere geht es um Unterstützung

  • beim Texten,
  • bei der Fotoredaktion,
  • bei Interviews sowie
  • bei Übersetzungen aus und in Fremdsprachen (Arabisch, Englisch, Französisch).

Wer mit der Redaktion kreativ wird, setzt sich nicht nur aktiv für den Aufbau des Wirtschaftsmagazins für die Mittelmeer- und Nahostregion sowie für Völkerverständigung und wirtschaftliche Entwicklungszusammenarbeit ein, sondern bekommt auch sonst so einiges geboten:

  • Presseausweis
  • Kontakte zu renommierten Personen
  • die Veröffentlichung von Namensbeiträgen in der Print- und Online-Ausgabe
  • die Aufnahme als Mitglied der EMA
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an EMA-Veranstaltungen
  • mehrere Redaktionssitzungen im Jahr samt Übernahme eventueller Reisekosten

Nähere Infos gibt es online unter www.mediterranes.org. Bewerbungen und Rückfragen richten Sie bitte an Ihren Ansprechpartner in der Redaktion.


Ihr Ansprechpartner:
Jens Kutscher
E-Mail:  j.kutscher@ema-germany.org
Tel.: 040-609 455 430

Aktuell haben wir keine offenen Stellen zu besetzen.